Hotel Fassatal:
3 Sterne Hotel Al Lago

Wo die Gastfreundschaft mit Achtsamkeit und Fürsorge gelebt wird.

Die Philosophie unseres Hotels im Fassatal wurde besonders von der Persönlichkeit unserer Eltern, Mama Magdalena und Papa Tullio geprägt, die dieses alte Haus in den Sechziger Jahren renoviert haben.

Diese Tradition führen wir mit großem Engagement weiter und haben das Hotel seitdem immer wieder erneuert. Unsere Gäste, die oft zu Freunden geworden sind, reisen heute aus allen Teilen Italiens und aus anderen Ländern nach Soraga im Fassatal, um Ihren Urlaub in unserem Hotel im Fassatal zu verbringen.

Kinder sind bei uns herzlich Willkommen. Deshalb haben wir unser neues Spielzimmer für die Kleinen eingerichtet : Die Spielwelt „Lagolandia” und im Garten befindet sich auch das kleine Haus „Heidi“ mit Holzmöbeln eingerichtet, ideal zum Spielen. Darüber hinaus bieten die Schaukeln und der Flusspark neben unserem Garten einen ruhigen und sicheren Platz, um Momente der Entspannung unter freiem Himmel zu verbringen.

In der geräumigen Bar des Hotels finden Sie immer einen von uns, der Familie Pellegrin, die Ihnen für ein gesundes und angenehmes Gespräch zur Verfügung steht oder Ihnen alle Informationen gibt, die Sie für Ihren Urlaub benötigen.

Wo wir sind

Die zentrale und günstige Lage unseres 3-Sterne-Hotels im Fassatal in Soraga ermöglicht es Ihnen, in kurzer Zeit die bekanntesten Orte des Tals zu erreichen: wie z.B. Moena - die Fee der Dolomiten, das nur 5 Autominuten entfernt ist oder mit einem bequemen Spaziergang auf dem Radweg, der direkt neben unserem Haus beginnt. Im Sommer können Sie die berühmtesten Dolomitenpässe mit dem Bus erreichen: Sella, Pordoi, Fedaia, oder sogar den wunderschönen Rosengarten, den Bufaure und das Val di Contrin oder das Val Duron. Im Winter erreichen Sie mit dem Skibus die nahegelegenen Skipisten mit der Haltestelle direkt vor dem Hotel.

Im Sommer während der Angelsaison erteilen wir Touristengenehmigungen, um im nahegelegenen Bach und Teich nach Forellen zu fischen.